Reit- und Fahrverein Hoisbüttel e.V.

Willkommen auf unserer Homepage!

 Ein erfolgreiches Jahr neigt sich dem Ende....

Das Jahr 2018 war für uns alle wieder voller Ereignisse!

Die Voltigierer haben so fleissig geübt und Spaß an ihrem Sport, daß sie und ihre Pferde mit vielen Medaillen belohnt wurden! Es gab sogar einen Bericht im Schleswig-Holstein Magazin.... Wer ihn noch nicht kennt und sich noch mal anschauen möchte: hier klicken

Unser Sprinplatz wurde aufwendig saniert und beim Hoisbüttler Pferdetag festlich eröffnet. Jetzt stören keine Lappen und Bodenwellen mehr das Springvergnügen. Und weil neben dem Springplatz auch der Straßenplatz nach Beachtung schrie, wurde er kurzerhand mit Sand und Späne versorgt. Danke an Bernd und seinen Radlader - damit wurden die vielen LKW-Lieferungen flott verteilt. Nicht nur die Reitplätze brauchen Pflege - der gesamte Platz mit allem was da wächst will gehegt und gepflegt werden. Danke an Ela, Jens & Melli, die für diese Organisation den Hut aufhaben. Der Hoisbüttler Pferdetag war für alle Mitglieder wieder ein großer Spaß, der Isi-Riders-Cup feierte sein 20-jähriges Bestehen und nebenbei fanden diverse Kurse und Lehrgänge auf dem Platz statt. Ihr seht, im Hoisbüttler Reit- und Fahrverein tut sich so einiges und langweilig wird es bestimmt nicht!

Wir wünschen Euch und Euren Pferden eine frohe Adventszeit und friedliche Weihnachten, so daß wir uns alle gesund und munter 2019 wieder sehen!

Euer Vorstand von unserem Reit- und Fahrverein Hoisbüttel

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Weihnachtsritt 2018 - 23.12.2018 - 11 Uhr

Am 23.12.2018 geht es um 11 Uhr los! Treffpunkt ist der Reitplatz - von dort führt Steffi alle Teilnehmer zur Glühwein-Kinderpunsch-und-Kekse-Pause. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, weihnachtliche Accessoires sind Willkommen!

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Probleme beim Eintritt oder Verlassen des Platzes?

Unsere neue Zutrittskontrolle bereitet uns noch einiges an Kopfzerbrechen - aber wir  kümmern uns um Verbesserung. Wer Schwierigkeiten beim Eintritt oder Verlassen des Platzes hat, möge sich bitte per Mail an die Geschäftsstelle wenden. Ganz wichtig ist die Angabe von Datum und Uhrzeit, zu denen die Zutrittskontrolle bockte.

Geschaeftsstelle@reitundfahrvereinhoisbuettel.de

 ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Licht auf dem Reitplatz

Die Tage werden langsam kürzer und so manch einen überrascht die Dunkelheit auf dem Reitplatz. Damit aber niemand im Dunkeln herumstolpern muß, hat Kurt sich in vielen Stunden um die Elektrik gekümmert. Ein tolles Engagement und dafür ein herzliches, dickes Dankeschön!!!  Und so haben wir jetzt einen Lichtschalter für die Beleuchtung am Eingangstor und den Roundpen, der sich direkt am Eingangstor, neben dem Sensor, befindet.  Für das Licht am Straßenplatz gibt es einen zweiten Schalter, der sich am Garagentor befindet. Denkt bitte daran, daß Licht wieder auszuschalten - es geht nicht automatisch aus! Die Ovalbahnbeleuchtung kostet für 1/2 Std. 1,- €. Wenn ihr länger reiten möchtet, werft bitte gleich mehr Geld ein - sind die Lampen einmal aus, gehen sie nicht wieder an.

Und noch ein Hinweis: wir alle haben uns gemeinsam freiwillig zu einem Verein zusammengeschlossen, um gemeinsam einen Reitplatz zu betreiben. Es ist unser aller Reitplatz, den wir alle pflegen müssen. Ein bißchen wie unseren Garten. Und so wird von allen, die ihn benutzen, erwartet, daß die Pferdeäpfel abgesammelt werden. Niemand will auf den Resten anderer Reiten.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

In eigener Sache

Katja Behrendt von der Reitanlage Bredenbeker Teich bittet darum, daß auf der Straße und auf den Wegen um die Reitanlage Schritt geritten wird. Vielen Dank!

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Platzpflege / Harken
Bitte achtet darauf, dass ihr nicht nur die Tretspuren (Hufschlag) auf den Plätzen wegharkt, sondern auch am Rand und an den Kanten der Plätze harkt. Nur so können wir verhindern, dass auf den Reitplätzen Unkraut wuchert und junge Triebe wachsen!
67547