Reit- und Fahrverein Hoisbüttel e.V.

Willkommen auf unserer Homepage!

Reitkurse mit Alex Vitt

Der im April ausgefallene Reitkurs mit Alex Vitt bekommt eine 2.Chance! Am 12.Juli und am 02.August 2020 wird Alex Euch unterstützen, Eure reiterliche Kunst zu verbessern.

mehr Infos dazu -hier-

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
2. Platzpflegedienst in diesem Jahr

Das erste Einsatz-Wochenende für unseren Platz ist vorüber und alle fleissigen Helfer haben viel erreicht und geschafft! Super! Dafür ein herzliches Dankeschön!
Das nächste Wochenende ist am: 
08.08.2020 10-12 Uhr
09.08.2020 11-13 Uhr
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Vorsichtige Öffnung des Reitplatzes

Hurra!

Die neue Landesverordnung zur Corona-Pandemie erlaubt es, den Platz wieder zu öffnen. Ohne komplizierte Anmelde- und Anwesenheitslisten und Aufsichtsregelungen. Einige grundsätzliche Regeln und leichte Einschränkungen sind allerdings trotzdem weiterhin zu beachten.

Es gelten folgende Abstands- und Hygieneregeln:

  • das Abstandsgebot ist einzuhalten (Mindestabstand 1,5 Meter)
  • Zuschauer und Gäste dürfen die Anlage nicht betreten
  • Hygieneregeln der Landesregierung sowie die Hust- und Niesetikette sind zu beachten
  • wer sich krank fühlt oder Krankheitssymptome hat, bleibt bitte zuhause
  • für die Desinfektion der Fingerprints ist jeder Nutzer selbst zuständig
  • Zuwiderhandlungen können vom Vorstand geahndet werden

Bitte haltet Euch alle an diese Regeln, achtet auf Euch und Eure Pferde und bleibt vor allem gesund! Dann steht einem schönen Sommer hier bei uns in Hoisbüttel nichts im Weg.

Der Vorstand

Hier dazu das vollständige Schreiben

21.05.2020

 ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Licht auf dem Reitplatz
Für die Beleuchtung am Eingangstor und den Roundpen gibt es einen Lichtschalter, der sich direkt am Eingangstor, neben dem Sensor, befindet.  Für das Licht am Straßenplatz gibt es einen zweiten Schalter, der sich am Garagentor befindet. Denkt bitte daran, daß Licht wieder auszuschalten - es geht nicht automatisch aus! Die Ovalbahnbeleuchtung kostet für 1/2 Std. 1,- €. Wenn ihr länger reiten möchtet, werft bitte gleich mehr Geld ein - sind die Lampen einmal aus, gehen sie nicht wieder an.

Und noch ein Hinweis: wir alle haben uns gemeinsam freiwillig zu einem Verein zusammengeschlossen, um gemeinsam einen Reitplatz zu betreiben. Es ist unser aller Reitplatz, den wir alle pflegen müssen. Ein bißchen wie unseren Garten. Und so wird von allen, die ihn benutzen, erwartet, daß die Pferdeäpfel abgesammelt werden. Niemand will auf den Resten anderer Reiten.

 ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Platzpflege / Harken
Bitte achtet darauf, dass ihr nicht nur die Tretspuren (Hufschlag) auf den Plätzen wegharkt, sondern auch am Rand und an den Kanten der Plätze harkt. Nur so können wir verhindern, dass auf den Reitplätzen Unkraut wuchert und junge Triebe wachsen!


94659